Das Turnfest in Regensburg

Vom 28. April bis zum 1. Mai

Dauer 1,5h
Max. 25 Teilnehmer*innen  
Preis 5 €
Treffpunkt Tourist Information Schwanenplatz

 

Egal, wie lange ein Aufenthalt in Regensburg dauert - ein paar Stunden, ein paar Tage oder ein ganzes Leben - egal ob Tourist*in oder Einheimischer: Eine Führung durch die Altstadt muss man einfach gemacht haben, zur Orientierung, zum Kennen- und Liebenlernen, zum Genießen. Schlendert in Begleitung sachkundiger Gästeführer*innen durch die engen Gassen und über die weiten Plätze, lernt Geschichte und Geschichten einer zweitausend Jahre alten Stadt kennen, schnuppert das Flair der "nördlichsten Stadt Italiens". Der Rundgang führt zum Dom und zur Steinernen Brücke, zur Porta Praetoria und zum Alten Rathaus, zu Patrizierhäusern und Geschlechtertürmen und vielem anderem mehr...

Freitag, 28.04.2023 10:30 Uhr GymNet-Nr.: 51201
Freitag, 28.04.2023 15:30 Uhr GymNet-Nr.: 51202
Samstag, 29.04.2023 15:30 Uhr  GymNet-Nr.: 51203
Samstag, 29.04.2023  10:30 Uhr GymNet-Nr.: 51204
Sonntag, 30.04.2023 10:30 Uhr GymNet-Nr.: 51205
Sonntag, 30.04.2023 15:30 Uhr GymNet-Nr.: 51206

⇒ GymNet-Meldung im Bereich "Veranstaltungen"

 

Dauer 1,5h
Max. 25 Teilnehmer*innen  
Preis 5 €
Treffpunkt Tourist Information Schwanenplatz

 

Regensburg liegt mitten in Bayern, und wenn man sich die Stadt anschaut, dann gehören dazu nicht nur die Baudenkmäler, sondern auch Einblicke in typisch bayerische Lebensart. Damit Sie gleich so richtig auf den Geschmack kommen: Wie wär’s denn mal mit einer Stadtführung auf bayerisch? Keine Angst, unsere Gästeführer*innen kriegen das schon hin, dass sie auch von „Preiß’n“ gut verstanden werden! Zur Not gibt’s einen Intensiv-Sprachkurs – Bayerisch hat nämlich Regeln, die man lernen kann! Und dann geht es bei der Tour ja auch nicht nur um den schönen bayerischen Dialekt. Wir erzählen euch außerdem jede Menge Geschichten von Brauchtum und alten Traditionen, vom Leben in der guten alten Zeit, von der bayerischen Lebensart halt. Und wir garantieren Ihnen: Unsere Gästeführer*innen sind allesamt echte „Rengschburger“, die ihren Dialekt einfach perfekt drauf haben! Freut euch auf eine Führung – gemütlich und nicht ganz so bierernst!

Freitag, 28.04.2023, 13:00 Uhr GymNet-Nr.: 51211
Freitag, 28.04.2023 15:00 Uhr GymNet-Nr.: 51212
Samstag, 29.04.2023 11:00 Uhr GymNet-Nr.: 51213
Sonntag, 30.4.2023 17:00 Uhr GymNet-Nr.: 51214

⇒ GymNet-Meldung im Bereich "Veranstaltungen"

 

Dauer 1,5h
Max. 15 Teilnehmer*innen  
Preis 5 €
Treffpunkt Tourist Information Schwanenplatz

 

Aus der Projektarbeit der AG Herz bei „Regensburg inklusiv“ ist diese Stadtführung hervorgegangen. Hier erlebt ihr das beeindruckende UNESCO Welterbe Regensburg auf vielfältige Weise: In einfacher Sprache, zum Probieren, Fühlen und Riechen. Mit Beschreibungen und Geschichten, die Bilder im Kopf entstehen lassen. Der Spaziergang durch die Altstadt ist gut beroll- und begehbar - er ist für alle Menschen zugänglich. Lasst euch von der Vielfalt in Regensburg begeistern!

Samstag, 29.04.2023 14:00 Uhr GymNet-Nr.: 51221
Sonntag, 30.04.2023 14:00 Uhr GymNet-Nr.: 51222

 ⇒ GymNet-Meldung im Bereich "Veranstaltungen"

 

Das St. Katharinenspital und seine Brauerei

Dauer 2h
Max. 15 Teilnehmer*innen  
Preis 12 €
Treffpunkt Steinerne Brücke, Nordseite

 

Als Stiftung von Bürger*innen für Bürger*innen vor fast 800 Jahren gegründet, hält das St. Katharinenspital seine alte Tradition bis heute ohne Unterbrechung aufrecht. Der Gebäudekomplex zählt noch zu den beeindruckendsten Spitalanlagen Deutschlands. Vieles lässt sich über die Infirmerie, das Spitalkircherl und die Pfründnerhäuser und das nicht immer einfache Verhältnis zum bayerischen Ausland Stadtamhof erzählen. Und natürlich darf die älteste Spital- und Stiftungsbrauerei der Welt nicht fehlen. Fast 800 Jahre reicht die Brautradition der Spital-Brauerei zurück. Ursprünglich war das Bier zur Stärkung der ansässigen Kranken gedacht. Heute kennt man mehr die Gastwirtschaft mit einem der schönsten Biergärten in Bayern. Den Rundgang durch die Spitalanlage und die Brauerei lassen wir bei einem frischen Schluck besten Spitaler Bieres ausklingen.

Samstag, 29.04.2023 15:00 Uhr GymNet-Nr.: 51231
Sonntag, 30.04.2023 15:00 Uhr GymNet-Nr.: 51232

 ⇒ GymNet-Meldung im Bereich "Veranstaltungen"

 

Do samma Dahoam - Regensburg und Bayern

Regensburg liegt mitten in Bayern und ist typisch bayerisch – das scheint auf den ersten Blick ziemlich klar zu sein. Doch „typisch bayerisch“: Was ist das überhaupt? Dieser Frage gehen wir auf unserem Spaziergang durch die Altstadt und über die Donau nach. Was fällt einem zu diesem Thema ein? Die Sprache natürlich, die Tracht, die Musik und das Tanzen, Essen, Trinken und Geselligkeit. Es gibt jede Menge Geschichten zu erzählen, wo solche Traditionen herkommen – und herzeigen und ausprobieren werden wir einige davon natürlich auch! Wir werden Persönlichkeiten aus der bayerischen Vergangenheit begegnen, einen kleinen bayerischen Tanzkurs absolvieren und die bayerische Gastlichkeit kennenlernen. Und nebenbei wollen wir noch eine ganz spezielle Frage klären: Wie „typisch bayerisch“ ist eigentlich Regensburg? Jahrhundertelang hat die Stadt gar nicht zu Bayern gehört. Spielt das auch heute noch eine Rolle?

Szenische Führung mit Schauspiel, Musik und bayerischer Brotzeit

Dauer 2h
Max. 25 Teilnehmer*innen  
Preis 15 €
Treffpunkt Tourist Information Schwanenplatz

 

Freitag, 28.04.2023 16:00 Uhr GymNet-Nr.: 51241
Samstag, 29.04.2023 16:00 Uhr GymNet-Nr.: 51242

⇒ GymNet-Meldung im Bereich "Veranstaltungen"


Unter Räubern

Dauer 1,5h
Max. 25 Teilnehmer*innen  
Preis 18 €
Treffpunkt Turm Jakobstor

 

Räuber, Kneißl, Götz von Berlichingen oder andere wilde Räuberbanden: Wir alle kennen Geschichten über verwegene Räuber und Raubritter. Gehen Sie mit uns auf Spurensuche rund um das historische Räuber-Dasein, das wenig Romantisches hatte, sondern vielmehr ein knallharter Überlebenskampf war und hören Sie von echten Regensburger Räubern, die nicht selten weiblich waren...

Samstag, 29.04.2023 15:00 Uhr GymNet-Nr.: 51251

  ⇒ GymNet-Meldung im Bereich "Veranstaltungen"


Mit dem Nachtwächter unterwegs

Dauer 1,5h
Max. 25 Teilnehmer*innen  
Preis 18 €
Treffpunkt Justitiabrunnen am Haidplatz

 

Große Aufregung im Regensburg des Jahres 1636! Der Besuch des Kaisers mit seiner Entourage steht bevor und die ganze Stadt ist auf den Beinen. Wachbüttel Martin kennt sein Regensburg in den Wirren des 30-jährigen Krieges ganz genau. Er weiß einiges von den Machtspielen und Ränken der großen Politik zu berichten und hat seine eigene Meinung zu Ratsherren, Juristen und der gesamten Bürokratie. Über all dem Trubel darf er natürlich seine dringendste Aufgabe nicht vergessen – die Sicherheit Regensburgs. 

Samstag, 29.04.2023 17:00 Uhr GymNet-Nr.: 51261
Samstag, 29.04.2023 17:15 Uhr GymNet-Nr.: 51262
Sonntag, 30.04.2023 17:00 Uhr GymNet-Nr.: 51263
Sonntag, 30.04.2023 17:15 Uhr GymNet-Nr.: 51264

 ⇒ GymNet-Meldung im Bereich "Veranstaltungen"

 

Informiert euch über weitere Angebote, wie z. B. Stadtrundfahrten oder Schiffsfahrten bei der Tourist Information:

Rathausplatz 4, 93047 Regensburg
Tel. 0941 507-440
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Web: tourismus.regensburg.de